Aktuelles

22.05.2017

Kriegenbrunn und Erlangen rüsten sich für Schleusenneubau

Obwohl mit dem Planfeststellungsbeschluss erst am Jahresende gerecht wird, laufen bereits die Vorbereitungen für den Neubau der Schleusen Kriegenbrunn und Erlangen. 30 Prüfanker sollen Aufschluss über die Belastbarkeit des Baugrundes geben.[mehr]


22.05.2017

RAIL.ONE baut Werk im Hafen Aschaffenburg

bayerhafen aschaffenbrug rail one

RAIL.ONE lässt sich mit einer neuen Produktionsstätte im bayernhafen Aschaffenburg nieder. Ab 2018 wird die Neumarkter Unternehmensgruppe hier bis zu 600.000 Betonschwellen im Jahr herstellen, die überwiegend für den deutschen Markt bestimmt sind.[mehr]


22.05.2017

Schleuse Landesbergen für Prüfung gesperrt

Schleuse Landesbergen

Anlass für die aktuelle, zehntägige Sperrung der Schleuse Landesbergen ist eine Bauwerksprüfung der gesamten Anlage durch das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Verden.[mehr]


Aktuelle Videos


Editorial 05 | 2017

von Krischan Förster (Chefredakteur)

Digitale Zukunft, analoges Erbe

Auf der gerade zu Ende gegangenen Leitmesse »transport logistik« in München ist die Digitalisierung, mal wieder, zum Trendthema unserer Zeit ausgerufen worden. Zahlreiche Projekte quer durch die gesamte Branche untermauern die Bedeutung all jener Prozesse, die mit Hilfe modernster Technologie die Industrie effizienter machen sollen.

Ein ohne Zweifel wichtiges Thema, an dem kein Unternehmen künftig vorbei kommt. Auch in den Transportketten zu Wasser und zu Land wird die stärkere Vernetzung aller Beteiligten zu einer Optimierung der Abläufe, für verlässlichere Lieferungen »just in time« sorgen.

In der maritimen »supply chain« machen es die Großen dieser Welt längst vor. Maersk als Marktführer in der Containerschifffahrt kooperiert mit dem chinesischen Internet-Anbieter Alibaba, der Hafen Hamburg ruft seinen »smart port« aus, Antwerpen oder Rotterdam verfeinern ihre auch ins Hinterland wirkenden IT-Anwendungen. Die Binnenschifffahrt kann von all dem profitieren. Sie ist gut beraten, sich selbst die technischen Entwicklungen zu eigen zu machen und rechtzeitig nach- oder aufzurüsten. weiterlesen

Newsletter-Abo

Bleiben Sie stets informiert. Wir versorgen Sie einmal im Monat mit Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen in der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt«.

Neuigkeiten aus der

Jobbörse aktuell

Ruhrverband sucht Binnenschiffer weiterlesen

Aktuelle Urteile

Rechtssprechung in der Binnenschifffahrt

Broschüre zur Fahrdynamik

Bestellen Sie die neue Broschüre
"Fahrdynamik von Binnenschiffen"