25.05.2016

Metrans bietet Wiege-Service für Container an

Metrans wiegt Container

Wenn am 1.Juli die neuen SOLAS–Bestimmungen für die Verifikation von Containergewichten in Kraft treten, bietet die HHLA-Tochter Metrans auf insgesamt elf ihrer Hinterland-Terminals eine Verwiegung an. [mehr]


24.05.2016

Verladerorganisation zeichnet Wijgula aus

Die niederländische Logistikorganisation EVO hat die zu Imperial Logistics International gehörende Tankreederei Wijgula in der Kategorie Binnenschifffahrt mit dem erstmals verliehenen Preis der besten niederländischen Reederei ausgezeichnet.[mehr]


24.05.2016

Erste Ergebnisse zum Gesamtkonzept Elbe

Elbe

Auf einer Regionalkonferenz sind erste Ergebnisse zum Gesamtkonzept Elbe präsentiert worden. Ziel des Austausches ist es, die unterschiedlichen Interessen an er Elbe in Einklang zu bringen.[mehr]


23.05.2016

Bremische Häfen schlagen mehr Container um

Im ersten Quartal 2016 haben die Bremischen Häfen einen Umschlag von 1,4 Mio. TEU verzeichnet. Das entspricht einem Anstieg von 1,9 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Einen starken Einschnitt gab es im Automobilgeschäft.[mehr]


23.05.2016

Umschlag im Hamburger Hafen bleibt leicht rückläufig

Der Hamburger Hafen hat im ersten Quartal 2016 insgesamt 34,8 Mio. t Güter umgeschlagen. Das entspricht einem Rückgang von 2,5 % im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres. Der Containerumschlag ging in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 3,4 % auf 2,2 Mio. TEU zurück.[mehr]


20.05.2016

Imperial schickt zwei weitere Schubboote nach Paraguay

Die jeweils 850 t schweren »Herkules XVII« und »Herkules XVIII« sollen für Imperial die Schiffsverbindungen auf den Flüssen Rio Paraguay und Rio Paraná zwischen Corumbá (Brasilien) und San Nicolas in Argentinien verstärken.[mehr]


20.05.2016

Tore der Schleuse Kochendorf werden instandgesetzt

Die im vergangenen Jahr durchgeführte Bauwerksinspektion der Schleuse Kochendorf hat ergeben, dass die rund 60 Jahre alten Obertorflügel instandgesetzt werden müssen, um die Schleuse weiter sicher betreiben zu können.[mehr]


20.05.2016

Wittig GmbH verstärkt Präsenz in Mittel- und Süddeutschland

Seit dem 01. Mai ist Jörg Limpl als Repräsentant und Kundenbetreuer im Außendienst für den Duisburger Schiffsausrüster Wittig GmbH tätig und wird sich verstärkt um Kunden in Mittel- und Süddeutschland kümmern.[mehr]


18.05.2016

Dortmunder Hafen steigert Containerumschlag

Der Dortmunder Hafen hat im vergangenen Jahr insgesamt 5,44 Mio. t (Vorjahr: 5,83 Mio. t) mit Schiff und Eisenbahn. Das Minus von knapp 7 % (390.000 t) ist auf die Stahlkrise und den milden Winter zurückzuführen.[mehr]


18.05.2016

Jabs leitet Vertrieb bei Imperial Logistics

Christian Jabs hat am 1. Mai dieses Jahres seine Tätigkeit als Vertriebsleiter auf Konzernebene bei Imperial Logistics International aufgenommen. Diesen Posten hat das Unternehmen neu geschaffen.[mehr]


17.05.2016

Baubeginn für Leitzentrale in Neckarsteinach

Die Leitzentrale in Neckarsteinach wird den Betrieb der Wasserstraße optimieren. Bei geringeren Personalressourcen in der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung soll sie gleichzeitig mehr Betriebszeit ermöglichen.[mehr]


13.05.2016

Lehrgang der Schifferbörse kommt gut an

Transporte auf Wasserstraßen lernen angehende Speditionskaufleute in einem Lehrgang der Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort kennen. Nach einem weiteren erfolgreichen Jahr soll das Programm nun ausgeweitet werden.[mehr]


12.05.2016

Wien investiert in den Hafen

Um das Logistikzentrum Hafen Wien für die Zukunft zu rüsten, wird weiter investiert. Dafür hat der Hafen im Jahr 2016 rund 12 Mio. € veranschlagt. [mehr]


12.05.2016

Wassertaxis demnächst zwischen Köln und Leverkusen?

Der Kölner Stadtrat hat beschlossen, in der Rheinmetropole ein regionales Wasserbusliniensystem einzuführen. Auch andere Städte denken darüber nach, in Zukunft Pendler oder auch Touristen mit Wassertaxis auf dem Rhein eine Alternative zu Bus und Bahn zu bieten. [mehr]


09.05.2016

Stommel beerbt Rusche beim BDB

Der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) hat einen Nachfolger für Jörg Rusche gefunden. Mit Andreas Stommel kommt ein Binnenschifffahrts-Fachmann vom DSLV.[mehr]


04.05.2016

Paul Smulders kehrt als CEO zu Radio Holland zurück

Paul Smulders wird mit Wirkung zum 15 Mai 2016 neuer CEO bei Radio Holland. Bis zum Jahr 2012 hatte er bereits für das Unternehmen gearbeitet, das Teil der RH Marine Group (ehemals Imtech Marine) ist.[mehr]


04.05.2016

Wallmann & Co. verlädt zwei überdienemnsionierte Tanks

Auf dem Terminal des auf schwere Ladung spezialisierten Hamburger Traditionsunternehmens Wallmann & Co sind zwei überdimensionale Tanks des Herstellers Chart Ferox verladen worden. [mehr]


03.05.2016

Erfolgreiche Kooperation bei Containerumfuhren

CTD Container-Transport-Dienst, eine Gesellschaft der HHLA, und die Deutsche Binnenreederei (DBR) arbeiten seit Jahren bei Containerumfuhren im Hamburger Hafen zusammen. 2015 verlief trotz des schwachen Marktes erfolgreich.[mehr]


03.05.2016

Häfen mit BVWP nur teils zufrieden

Weitgehend positiv bewertet der Bundesverband öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) zwar den Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030. Es gibt aber noch Kritik und Kärungsbedarf.[mehr]


02.05.2016

Schweizerische Häfen mit minimalen Rückgängen

Die beiden wichtigsten Umschlagssparten der Schweizerischen Rheinhäfen (SRH) zeigen sich im ersten Quartal 2016 weitgehend stabil. Die Einfuhr von Mineralölprodukten, das stärkste Umschlagssegment, nahm aber leicht ab. [mehr]


02.05.2016

BMW setzt weiter auf TFG Transfracht

Bis zum Jahr 2022 hat die BMW Group die bestehenden Vereinbarungen über die Seehafenhinterlandlogistik mit der TFG Transfracht verlängert.[mehr]


30.04.2016

HHLA investiert in den Gleisbau

Für rund 10 Mio. € baut die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ihren Bahnhof am Container Terminal Altenwerder (CTA) aus. Neben der Sanierung der bestehenden Gleise werden zwei zusätzliche installiert. Das soll die Kapazitäten jährlich um rund 140.000 TEU. steigern.[mehr]


29.04.2016

Ungarns Bedeutung für Hamburg wächst

Beim diesjährigen Hafengeburtstag in Hamburg steht Partnerland Ungarn im Fokus. Es ist eine wichtige Drehscheibe für die Ost- und Südosteuropaverkehre aus Hamburg, wirtschaftlich interessant mit viel Potential in Logistik und Industrie.[mehr]


29.04.2016

Donau-Schleusen wieder frei

Die planmäßigen Sperrungen der Schleusen Bad Abbach, Regensburg, Geisling und Straubing sind beendet. Entsprechend wurde die Schifffahrt wieder freigegeben.[mehr]


28.04.2016

Hafen Antwerpen wird Mitglied im BDB

Der Seehafen Antwerpen (Port of Antwerp) ist neuestes Mitglied im Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB). [mehr]


27.04.2016

Martin Staats als BDB-Präsident bestätigt

Im Rahmen der turnusgemäßen Wahlen ist Martin Staats (MSG eG, Würzburg) als Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB) für weitere drei Jahre einstimmig im Amt bestätigt worden.[mehr]


27.04.2016

Eine Fahrkarte für alle Fähren

Insgesamt sechs Rheinfähren haben sich zum Fährverbund Mittelrhein zusammengeschlossen. Zehner-, Wochen- und Jahreskarten sind nunmehr unbeschränkt auf allen Schiffen des Verbunds gültig.[mehr]


27.04.2016

J. Müller investiert in Bremen

Mit der Inbetriebnahme eines leistungsfähigen Portalkrans wird die trimodale Umschlaganlage Hansakai im Bremer Holz- und Fabrikenhafen ausgebaut. Transporte sollen verstärkt von der Straße auf das Binnenschiff verlagert werden.[mehr]


26.04.2016

BLG nimmt Logistikzentrum im Hafen Düsseldorf in Betrieb

Rund sieben Monate nach dem ersten Spatenstich hat BLG Logistics den ersten Bauabschnitt des neuen Logistikzentrums im Düsseldorfer Hafen in Betrieb genommen. Die offizielle Übergabe durch Panattoni Europe erfolgte am 1. April. In diesen Tagen sollen die ersten Vollgut-Lkw auf dem Gelände eintreffen.[mehr]


26.04.2016

Wechsel im DVF-Präsidium

Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung von Abellio, und Nikolaus Graf von Matuschka, CEO Hochtief sind neu in das Präsidium des Deutschen Verkehrsforums gewählt worden. [mehr]


26.04.2016

Angela Titzrath führt ab 2017 die HHLA

Der Aufsichtsrat der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat Angela Titzrath als Nachfolgerin des zum 31. Dezember 2016 ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Klaus-Dieter Peters bestellt.[mehr]